Grün-Weiße-Schafskäse Mousse

Zutaten

für 6 Personen:
je 250 g Brokkoli und Blumenkohl, 6 EL Gemüsefond, 12 Blatt Gelatine, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Kümmel gemahlen,
3/8 l Schlagsahne, 200 g Crème fraîche, 250 g Schaffskäse, 3 Scheiben Vollkornbrot

Zubereitung

Für die Grün-Weiße-Schafkäse Mousse Terrinenform (Inhalt 3/4 l) mit Frischhaltefolie auslegen. Brokkoli und Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Gemüse getrennt in Salzwasser weich kochen, vom Feuer nehmen und mit ein bisschen Gemüsefond fein pürieren. Jedes Gemüsepüree mit je 125 g Schafskäse glatt rühren. Je 6 Gelatineblätter getrennt in kaltem Wasser einweichen. Gelatine gut ausdrücken, in jedem Gemüsepüree 6 Blätter auflösen. Pürees mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Kümmel würzen und ein wenig abkühlen lassen. Inzwischen Schlagsahne schlagen und kalt stellen. Je die Hälfte von Crème fraîche und Sahne unter jedes Püree heben. Brokkolipüree in die vorbereitete Form füllen und für ca. 1/4 Stunde kühl stellen. Danach das Blumenkohlpüree draufstreichen, zurecht geschnittene Brotscheiben drauflegen und behutsam andrücken. Form mit Frischhaltefolie zudecken. Masse zum Festwerden kühl stellen (ca. 6 – 8 Stunden). Die Grün-Weiße-Schafkäse Mousse stürzen und Folie entfernen. Mousse in Scheiben schneiden und mit verschiedenen Blattsalaten anrichten.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe