Matjessalat mit Bohnen

Zutaten

für 4 Personen:
500 g grüne Bohnen, Salz, 50 g durchwachsener Speck, ½ Bd Petersilie, 1 Bd Bohnenkraut, 250 g Kirschtomaten,
1 rote Zwiebel, 4 Matjesfilets, 2 EL Apfelessig, 3 EL klassische Gemüsebrühe, Pfeffer, 1 TL Senf, 3 EL Olivenöl

Zubereitung

Grüne Bohnen waschen, putzen, halbieren und mit ½ Bd Bohnenkraut in kochendem Salzwasser 10-12 Min. garen. Abgießen, unter fließendem kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Speck in feine Würfel schneiden und in einer kleinen Pfanne ohne Fett knusprig rösten. Petersilie und Bohnenkraut waschen, trockenschütteln und fein hacken. Tomaten waschen, vierteln und mit den Kräutern und den Bohnen in die Salatschüssel geben. Zwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Zum übrigen Gemüse geben. Matjesfilets abspülen, trockentupfen und in etwa 2 cm breite Stücke schneiden. Unter die Salatzutaten mischen. Apfelessig mit Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Senf und Olivenöl in einer Schüssel zu einem Dressing verquirlen. Unter den Matjes-Bohnen-Salat mischen, mit Speckwürfeln bestreuen und servieren.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe