Feldsalat mit Emmentaler

Zutaten

für 4 Personen:
2 EL Apfelessig, 2 EL Honig, 3 TL Dijonsenf, Salz, Pfeffer, 3 EL Oliveöl, 8 Cornichons, 150 g Emmentaler, 2 Äpfel, 1 Bund Radieschen, 60 g Walnusskerne, 300 g Feldsalat, 2 rote Zwiebeln

Zubereitung

Für das Dressing Essig mit Honig und Senf glattrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und das Öl unterschlagen.
Cornichons in kleine Würfel schneiden und unter das Dressing rühren. Käse in feine Streifen hobeln. Apfel schälen und in sehr feine Scheiben schneiden. Radieschen putzen, waschen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die vorbereiteten Zutaten mit der Hälfte des Dressings vermengen. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Auf einem Teller abkühlen lassen. Wenn sie etwas abgekühlt sind, grob hacken. Feldsalat putzen, dabei die Stielansätze zusammenlassen, damit die Blätter nicht auseinanderfallen. Anschließend mehrfach waschen und gut trockenschleudern. Zwiebeln schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Feldsalat auf Teller geben, Zwiebelstreifen darauf verteilen. Mit dem restlichen Dressing beträufeln und den Käsesalat darauf verteilen. Mit Nüssen bestreut servieren.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe