Selleriepudding mit Käse-Sahne-Sauce

Zutaten

für 4 Personen:
1 kg Knollensellerie, 4 EL Butter, Salz, Pfeffer, frisch gemahlen, 4 Eier, 100 g Sahne, Fett für die Form, 200 g Bergkäse, grob gewürfelt, ⅛ l Gemüsebrühe , 100 g Sahne

Zubereitung

Sellerie schälen und grob zerteilen. In einem Topf in der Butter bei milder Hitze zugedeckt etwa 25 Min. garen, dabei öfter umrühren. Ofen auf 180° vorheizen. Das Selleriegemüse salzen, pfeffern und pürieren. Eier mit der Sahne verquirlen, salzen und pfeffern. Mit dem Selleriepüree vermengen. Die Masse in eine gefettete Puddingform füllen, in einem 80° heißen Wasserbad im heißen Backofen (Mitte, Umluft 160°) in 1 Std. stocken lassen. Für die Sauce den Käse in der Gemüsebrühe und der Sahne bei schwacher bis mittlerer Hitze unter Rühren schmelzen. Den Pudding vorsichtig auf eine Platte stürzen und mit der Käsecreme übergießen.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe