Mediterrane Gemüsesuppe mit Schwarzkohl

Zutaten

für 4 Personen:
250 g Bleichsellerie, 4 Mohrrübe , 2 Zwiebeln, 4 Knoblauchzehe, 1 Bund Petersilie, 4 Salbeizweige, 4 Zweige Thymian, 1/8 l Olivenöl, 750 g Schwarzkohl, 4 Tassen gekochte weiße Bohnen, 4 EL Tomatenmark, 1,5 l Gemüsebrühe, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, 200 g geriebener Parmesan

Zubereitung

Bleichsellerie, Möhren, Zwiebeln und Knoblauch putzen und fein hacken. In einem großen Topf in heißem Olivenöl goldgelb anschwitzen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und dazu geben, gefolgt von den Bohnen. Die Kohlblätter waschen, die dicken Rippen herausschneiden und in feine Streifen schneiden. Das in etwas lauwarmem Wasser verrührte Tomatenmark dazugießen und salzen. Alles mit Gemüsebrühe bedecken und ganz schwach köcheln lassen. Die Suppe nach 30 min knappen Stunde, wenn der Kohl gar ist, in eine Terrine füllen. Mit Salz und reichlich
Pfeffer kräftig würzen. Mit Parmesan bestreuen und heiß servieren.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe