Melonen-Zucchini-Carpaccio

Zutaten

für 4 Personen:
½ Honigmelonen (ca. 300 g), 1 Zucchini (ca. 250 g), 200 g Schafskäse, ½ kleine Zitrone, 2 EL Gemüsebrühe,
2 EL weißer Balsamessig, Salz, 3 EL Olivenöl, 4 getrocknete Tomaten, 2 EL Walnusskerne, 1 EL rosa Pfefferkörner

Zubereitung

Die halbe Honigmelone mit einem Löffel entkernen, in Spalten schneiden und schälen. Zucchini waschen und trockenreiben. Melone und Zucchini mit einem Sparschäler längs in hauchdünne Scheiben schneiden und dekorativ auf einer Platte anrichten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Schafskäse in Scheiben schneiden, daraufgeben und im vorgeheizten Backofen in 10 Minuten leicht bräunen. Inzwischen die Zitronenhälfte auspressen und 1 EL Saft abmessen. Mit Gemüsebrühe, Essig und Salz in einer Schüssel verrühren. Olivenöl mit einem Schneebesen unterschlagen. Getrocknete Tomaten fein würfeln, Walnüsse grob hacken und beides mit den Pfefferkörnern in die Sauce rühren. Warmen Schafskäse auf dem Carpaccio verteilen und mit der Sauce beträufeln.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe