Mandeltörtchen

Zutaten

Ergibt 90 Stück Teig: 125 g kalte Butter, 50 g Rohrohrzucker, 2 EL Honig, 2 Eigelbe, 400 g Weizen-Vollkornmehl, Baiser: 4 Eiweiß, 185 g Rohrohrzucker, 185 g gemahlene Mandeln, ca. 250 g Himbeergelee

Zubereitung

Aus den Teigzutaten einen Knetteig herstellen. Runde Plätzchen (Ø ca. 4 cm) ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Für Baiser Eiweiß steif schlagen. Zucker im Mixer pulverisieren (oder Puderzucker verwenden), Mandeln mahlen. Mandeln und Zucker vorsichtig unterheben. Einen Tupfer der Eiweißmasse mittels Spritzbeutel auf die ausgestochenen Teigstücke setzen. In die Mitte der Eiweißmasse einen Klecks Gelee setzen. Bei 180 °C (Heißluft 165 °C) im vorgeheizten Backofen etwa 15 Minuten backen. Vorsicht, die Baisermasse darf nur ganz leicht gebräunt sein.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe